Deutsche eBooks

Zwischenstand bei Parallelwelten

1

Es hat sich hier lange nichts getan und ein bisschen schäme ich mich auch dafür. Nichtsdestotrotz lief das Projekt im Hintergrund weiter und ist auf einem guten Weg. Leider kann ich noch nicht sagen, wann ich es online stellen werde, aber lange wird es nicht mehr dauern.

Ich habe in den vergangenen Monaten noch einmal richtig viel Arbeit reingesteckt und denke, dass es sich gelohnt hat. Zur Zeit wird von einem Profi die Rechtschreibung geprüft, damit es nicht mehr so viele peinliche Fehler im Text gibt. Es fehlen auch noch ein paar Zeichnungen und anschließend muss ich es noch layouten.

Versprechen kann ich aber, dass »Parallelwelten« dann nicht nur als PDF sondern auch als ePub verfügbar sein wird. Denn ich weiß inzwischen wie das geht.

Also habt bitte noch etwas Geduld.

Illustrationen zu Parallelwelten

0

Wie angekündigt hier die ersten Illustrationen zu Parallelwelten. Viel Spaß!

 

Drusus_low

 

(mehr …)

Das Schlachtfeld von Wolfenbüttel

0

Schlechte Nachrichten: Der von mir angekündigte Roman „Parallelwelten“ wird sich wohl noch etwas verzögern. Eigentlich ist die Geschichte ja schon seit Mai fertig, aber…

…Schon seit ein paar Wochen arbeite ich an den Korrekturen, die mir mein Lektor auferlegt hat.
Und nun war ich am vorletzten Septemberwochenende auf einem Schreibseminar an der „Bundesakademie für Kulturelle Bildung“ (Ja, so was gibt es tatsächlich.) in Wolfenbüttel.
Wie soll ich’s sagen, momentan fühle ich mich, wie der schlechteste Autor der Welt. Ich muss erst einmal all die Fetzen, die von meinem Roman noch übrig geblieben sind, zusammensuchen, ordnen und in eine sagen wir mal professionellere Form bringen. Dazu fehlt mir aber momentan die Zeit (und vielleicht auch der Mut), weil ich noch ein anderes Projekt habe, dessen Dead-Line in nicht mal 10 Tagen endet.

Ich kann an dieser Stelle nur um Geduld bitten.
Es gibt aber schon ein paar Illustrationen, die ich in den nächsten Tagen posten werde. Quasi als Entschädigung für die Wartezeit.

Die Schatzmeister, die ich rief…

1

Die-SchatzmeisterStar Trek – Deep Space Nine

Und hier noch der zweite Teil des Weihnachtsspezials! Aus diese Kurzgeschichte ist 2004 im Rahmen des Adventskalenders auf Fanfiction Paradies entstanden.

Kategorie: Humor, Weihnacht (ca. 1000 Wörter)

Auch hier geht es wieder voll und ganz um Weihnachten. Und Charles Dickens Weihnachtsgeschichte einmal anders;)

 

+*+..+*+..+*+..+*+..+*+..+*+..

Die Schatzmeister – Mijra

+*+..+*+..+*+..+*+..+*+..+*+..

 

QISmaS Quch Daghajjaj

1

QuismasStar Trek – Deep Space Nine

Nachdem ich nicht mehr so viel auf Deutsch schreibe, habe ich meine alten Kurzgeschichten aus den hintersten Winkeln meines Computers geholt, um ihnen jetzt auf der neuen Homepage ein Zuhause zu geben. Sie entstanden 2004 im Zuge des Adventskalenders von Fanfiction Paradies – welches anscheinend leider 2008 eingestellt wurde.

Da ich nicht nur ein großer DS9 Fan bin, sondern auch Weihnachtsfan, musste das unbedingt sein:)

Viel Spaß beim Lesen!

Mijra

 

Kategorie: Humor, Weihnacht (ca. 1000 Wörter)

+*+..+*+..+*+..+*+..+*+..+*+..

QISmaS Quch Daghajjaj – Mijra

+*+..+*+..+*+..+*+..+*+..+*+..

 

 

 

Vorankündigung „Parallelwelten“

1

Star Trek trifft auf Perry Rhodan!

 

Ja, richtig gehört. Nachdem ich mich nach langer Zeit wieder ein bisschen in das Urgestein der deutschen Science Fiction eingelesen habe, musste ich einfach etwas dazu schreiben. Allein das Frauenbild, das in den Romanheften der 60er propagiert wurde, ist einfach nur zum Haare raufen. Von der moralischen Seite mal ganz abgesehen. Da überkommt einem als überzeugter Star Trek Fan hin und wieder das nackte Grauen. Da die Story um parallele Welten schon eine ganze Weile in meinem Kopf herumspukt, nahm ich die Chance wahr und baute einfach das Perry Rhodan Universum mit ein. Es gefällt mir die unterschiedlichen Ansichten der Serien aufeinanderprallen zu lassen und dem armen Perry einfach mal eine Frau zu gönnen. Vielleicht wird da ja auch mehr draus, mal sehen.

Die andere Parallelwelt ist die des Star Trek Universums nach J.J. Abrams. Wo ich verzweifelt versuche, ein paar technische und wissenschaftliche Unstimmigkeiten aus den Filmen zu klären, was mir zugegeben noch nicht zur Gänze gelingen will. Aber ich arbeite daran.

Das Star Trek/Perry Rhodan-Crossover „Parallelwelten“ wird der 6. Roman zur T’Cai-Serie werden und wieder mit handgezeichneten Illustrationen aufwarten.

Roman 5, in dem der Cliffhanger aus „Suraks Erben“ aufgelöst wird, erscheint erst im Anschluss. Ist aber für die Handlung von Parallelwelten nicht unbedingt notwendig.

Interessiert?  (mehr …)

Eine zweite Chance

0

cover_Voy Star Trek Voyager KURZGESCHICHTE

Handlung: Mitten im Deltaquadranten sieht sich Captain Janeway plötzlich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Eine Entscheidung die sie vor vielen Jahren getroffen hat, rückt plötzlich wieder in den Fokus ihrer Aufmerksamkeit und sie ist nicht mehr sicher, ob sie damals den richtigen Weg eingeschlagen hat. Gerade als sie glaubt mit sich Frieden geschlossen zu haben, tauchen die Kazon und die Vidiianer auf und bringen sie in eine Situation, aus der sie nur noch die Mitglieder ihrer Crew retten können.

(mehr …)

Am Rande des Wurmlochs

0

ds9Cover_ebookHandlung:

Dieses Buch beinhaltet eine Sammlung von Kurzgeschichten über Bajor und Deep Space Nine. Alle Geschichten sind bereits in diversen Fanzines erschienen, wurden jedoch neu überarbeitet und zum ersten Mal in einem Band komplett zusammengefasst. Jedem Hauptcharakter der Serien sind eine oder mehrere Geschichten gewitdmet.
Der Leser darf sich freuen auf die Abenteuer von Sisko, Dax und Quark, über die Liebesgeschichten von Julian Bashir und die Erzählungen von Kira aus dem Bajoranischen Widerstand.

(mehr …)

Wüstenpfade

0

WüsteHandlung:

Der Besuch bei einem Vedek wird für Julian Bashir zu einem ungewöhnlichen Erlebnis. Er sieht sich plötzlich in der Vergangenheit der Erde gefangen ohne Hoffnung auf Rückkehr. Im Jahre 1994 begegnet er Rachel, der jungen Entwicklungshelferin, arbeitet in einem Flüchtlingslager als Arzt und gerät in die politischen Wirren einer Militärdiktatur. Er taucht ein in eine, ihm fremde, Zivilisation und sieht sich dort mit seinen Wurzeln konfrontiert. Die ganze Zeit über beschäftigt ihn eine Frage: Wird er je wieder nach DS9 zurückkehren können? Doch am Ende ist er sich nicht sicher, ob er das überhaupt noch möchte…

Diese etwas andere Geschichte erzählt vom kargem Leben im Sudan, von Gewalt und Haß, von Liebe und Vertrauen und wie man lernt, seine Herkunft zu akzeptieren.

(mehr …)

Suraks Erben

2

SuraksErbenHandlung:

Ausgehend von der T’Cai Trilogie erzählt der Roman eine weitere Geschichte Julies auf Vulkan.
Der Planet befindet sich im Ausnahmezustand. Eine Splittergruppe der V’tosh-ka’tur, Vulkanier ohne Logik, lehnt Suraks Lehren ab, betreibt eine Planetenweite Agitation und stürzt so die Welt ins Chaos. Ihr Anführer Jolan ist ein gnadenloser und machtbesessener Tyrann, der nicht aufgibt und immer größere Teile der jungen Bevölkerung auf seine Seite zieht. Die vulkanische Regierung ersucht um Unterstützung ihrer Sicherheitskräfte durch die Sternenflotte, doch die Anschläge der V’tosh-ka’tur weiten sich aus. Die Syranniten ersinnen einen Plan um die Vulkanier ohne Logik zu stoppen, sie treten an Julie heran und bitten um Unterstützung, doch sie muss ablehnen, da Spock derweil auf Romulus als verschollen gilt. Auf der Suche nach ihrem Vater im Romulanischen Reich findet sie jemanden, der die Herrschaft von Chaos und Gewalt auf Vulkan beenden kann. Nicht jedoch, ohne dass sie selbst ein Opfer dafür bringen muss…

(mehr …)

Go to Top